Dauerausstellung

Knochenhauer-Amtshaus Stadtmuseum Hildesheim

Im rekonstruierten Knochenhauer-Amtshaus präsentiert das Stadtmuseum die Geschichte Hildesheims. Hier wird das faszinierende historische Panorama einer Stadt erlebbar, die in zwölf Jahrhunderten europäischer Geschichte ein unverwechselbares kulturelles und politisches Profil entwickelte.

Museumspädagogische Aktivitäten wie Führungen, Workshops und Kindergeburtstage ermöglichen den jungen und alten Besuchern das Eintauchen in die Vergangenheit. Die fünf Etagen des Stadtmuseums im Knochenhauer-Amtshaus sind barrierefrei zugänglich.

Tipps & Termine

Auf Wiedersehen Lieselotte!

Abschiedsparty für alle Lieselotte-Fans
Sonntag, 26. Februar 2017, 14.00 - 17.00 Uhr

Nun ist es so weit, wir müssen Lieselotte weiterziehen lassen. Um uns den Abschied zu erleichtern, gibt es noch mal jede Menge Spiel und Spaß rund um unsere Bilderbuchkuh. Natürlich werden auch Milch und Kuchen nicht fehlen!

Museumskarte Hildesheim

Für insgesamt 15 Euro könnt Ihr als Karteninhaber das Dommuseum Hildesheim, das Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus und das Roemer- und Pelizaeus-Museum besuchen und im Anschluss bei einmalig kostenfreiem Kaffee und Kuchen im NIL im Museum die kulturelle Vielfalt Hildesheims Revue passieren lassen. Zudem gibt es 10 Prozent Rabatt auf die UNESCO-Souvenirs im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim & tourist-information.

mehr...