Lieselotte feiert Geburtstag - Eine Bilderbuchkuh wird 10!

Mit der "Herbst-Winter-Edition" verlängert bis zum 26. Februar 2017!

Bilderbücher sind einfach wundervoll! Ohne viele Worte lassen sich hier tolle Geschichten entdecken und man kann jede Menge lernen. Eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren der letzten 10 Jahre ist die Postkuh Lieselotte. Auf ihrem Bauernhof erlebt sie zusammen mit vielen Tieren, der tüchtigen Bäuerin und dem Postboten täglich neue Abenteuer.

Das Jubiläum dieses Bilderbuchklassikers aus dem Sauerländer Verlag, Fankfurt a. M., nehmen wir zum Anlass, die Welt rund um die Produktion von Kinderbüchern einmal näher unter die Lupe zu nehmen. Am Beispiel der Abenteuer von Lieselotte zeigen wir die Entstehung eines Werkes von der ersten Skizze bis zum fertigen Druck. Zu diesem Zweck stellt uns der Autor und Illustrator Alexander Steffensmeier aus Münster unter anderem seine Original-Aquarelle, Skizzen und vieles mehr zur Verfügung. Anhand dieser weit über 100 exklusiven Objekte blicken wir ins Atelier eines Bilderbuchautors, erforschen Lieselottes Stall oder stöbern in der Lese-Ecke. 

Unser Highlight zur Ausstellungshalbzeit:
Wir stellen weitere Lieselotte Abenteuer in Orginal-Aquarellen vor!Langsam färben sich die Blätter rot und es läßt sich nicht mehr leugnen, der Herbst steht vor der Tür. Grund genug auch Lieselottos Welt in unserer Ausstellung jahreszeitlich zu verändern! Ab dem 9. Oktober lassen sich im Stadtmuseum mit "Lieselotte bleibt wach" und "Lieselotte im Schnee" spannende neue Abenteuer erleben. Seid dabei, wenn Lieselotte einen Weg ins "Land der Träume" sucht und dabei den gesamten Bauernhof aufweckt, oder wie sie im Schneesturm beinahe den Weg nach Hause nicht mehr findet. Und Wiederkommen lohnt sich! Ende November wird's weihnachtlich: Vor Lieselottes Stall erstrahlt dann ein festlicher Weihnachtsbaum und "Lieselotte feiert Weihnachten". Natürlich gibt es auch hierzu viele neue Bilder und Bastelaktionen. Lasst euch überraschen!

Ein kleiner Blick in die Ausstellung

 
Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Demnächst:

Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

HOPFEN UND MALZ, GOTT ERHALT'S! DIE GESCHICHTE DES HILDESHEIMER BIERES (Arbeitstitel)

Sommer 2015 (geplant, Änderungen vorbehalten)

Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Lieselotte feiert Geburtstag - Eine Bilderbuchkuh wird 10!

Mit der "Herbst-Winter-Edition" verlängert bis zum 26. Februar 2017!

Bilderbücher sind einfach wundervoll! Ohne viele W...

weiterlesen
Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Lieselotte feiert Geburtstag - Eine Bilderbuchkuh wird 10!

Unser Highlight zur Ausstellungshalbzeit:
Wir stellen weitere Lieselotte Abenteuer in Orginal-Aquarellen vor!Langsam fä...

weiterlesen
Familiennachmittag
Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Impressionen zur Eröffnung unserer aktuellen Sonderausstellung "Lieselotte feirt Geburtstag"

Über 100 große und kleine Museumsbesucher fanden sich am Sonntag, 10. Juli 2016 im Stadtmuseum ein um gemeinsam mit uns ...

weiterlesen
Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Eröffnung am 10. Juli 2016

Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Erneut "kuhle Künstler" gesucht!

Gestaltet eure Lieselotte in 3D!
Unser Lieselotte-Bastel-Wettbewerb geht in die nächste Runde: Entwerft eure eigenen ori...

weiterlesen
Lieselotte Rahmenprogramm
Donnerstag 01.01.1970 - 01:00

Rahmenprogramm

Öffentliche Führungen
Jeden 1. Sonntag im Monat um 15.30 Uhr
Führungsgebühr: 2,-- € zzgl. Eintritt

 

Samstag, 3. Dezembe...

weiterlesen
Previous
Next

Tipps & Termine

Auf Wiedersehen Lieselotte!

Abschiedsparty für alle Lieselotte-Fans
Sonntag, 26. Februar 2017, 14.00 - 17.00 Uhr

Nun ist es so weit, wir müssen Lieselotte weiterziehen lassen. Um uns den Abschied zu erleichtern, gibt es noch mal jede Menge Spiel und Spaß rund um unsere Bilderbuchkuh. Natürlich werden auch Milch und Kuchen nicht fehlen!

Museumskarte Hildesheim

Für insgesamt 15 Euro könnt Ihr als Karteninhaber das Dommuseum Hildesheim, das Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus und das Roemer- und Pelizaeus-Museum besuchen und im Anschluss bei einmalig kostenfreiem Kaffee und Kuchen im NIL im Museum die kulturelle Vielfalt Hildesheims Revue passieren lassen. Zudem gibt es 10 Prozent Rabatt auf die UNESCO-Souvenirs im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim & tourist-information.

mehr...